Fassade Fassade Titelbild Titelbild Grundriss Beispiel Grundriss Beispiel

Objektdaten

Objektnr. extern:
14676
Stand vom:
30.08.2021
Nutzungsart:
Gewerbe
Vermarktungsart:
Miete/Pacht
Objektart:
Büro/Praxen
Ort:
86159 Augsurg
Verfügbar ab:
Q4 2022
Bürofläche:
14.000,00 m²
Teilbar ab:
400,00 m²
Gesamtfläche:
14.000,00 m²
Zustand:
Erstbezug
Ausstattung:
DV Verkabelung Personenaufzug Fernwärme Klimaanlage Einbauküche Räume veränderbar

Aufsehenerregende Büroflächen in Augsburgs Innovationspark

Objektbeschreibung:

Der Innovationsbogen soll symbolisch das "Tor zum Augsburger Innovationspark" darstellen. Er ist eines der eindrucksvollsten Neubauprojekte im Wirtschaftsraum Augsburg. Die architektonische Planung wurde von den bekannten Architekten Hadi Teherani Architects begleitet.

Dementsprechend stellt der Innovationsbogen durch seine architektonischen Besonderheiten eine einzigartige Immobilie in Augsburg und Umgebung dar.
Durch das optische Erscheinen als Bogen und die beeindruckende Glasfassade sowie einem begrünten Dach wirkt die Immobilie selbst, als würde sie mit der Umgebung verschmelzen. Das einzigartige Design setzt sich deutlich von den umliegenden Neubauten ab und spiegelt vor allem die Aspekte Nachhaltigkeit und zukünftige Innovationen wider.

Als repräsentatives Tor im Süden des Innovationsparks sorgt die markante Architektur für einen absolutem Wiedererkennungswert.
Die vorbereiteten Glasfaseranschlüsse ermöglichen den Anschluss mit maximaler Bandbreite. Das Gebäude erfüllt den Standard DGNB Gold, welcher für kontrollierte Nachhaltigkeit im Bau und während des laufenden Betriebes des Gebäudes steht.

Unterirdisch verfügt die Immobilie über eine Tiefgarage mit ca. 200 Stellplätzen, davon 30 mit E-Ladestationen, oberirdisch werden Besucherparkplätze sowie 200 Fahrradstellplätze errichtet. Die 14.000 m² Bürofläche verteilen sich auf das Erdgeschoss und fünf weitere Stockwerke.
Die Einheiten können individuell und ganzheitlich an die Kundenbedürfnisse angepasst werden. Die bevorzuge Zielgruppe sind Unternehmen der High-Tech Branche, da im Innovationpark, neue Prozesse und Innovationen erforscht bzw. geschaffen werden sollen.

Eine Deckenhöhe von ca. drei Metern und zahlreiche Fenster sorgen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre und helle Räume. Jede der oberen Etagen ist mit zwei Dachterrassenflächen versehen, die dem Mieter zur Verfügung stehen. Eine Teeküche gehört zur Grundausstattung jeder Mieteinheit.

Lage:

Die außergewöhnliche Immobilie entsteht im Süden des Innovationsparks. Wenige Gehminuten entfernt befindet sich das Quartierszentrum Q40, welches über einen Supermarkt, Fitnessstudio, Hotel und einen Ihle Baker´s verfügt.
Des Weiteren befinden sich in unmittelbarer Umgebung bekannte Unternehmen, wie das Fraunhofer Institut, Siemens, Infineon und die WWK-Arena. Zudem überzeugt das Objekt durch die hervorragende Verkehrsanbindung. Die Bundesstraße 17 liegt unmittelbar vor der Tür und ist in ca. einer Minute befahrbar. Außerdem ist die Tram Linie 3 fußläufig bestens erreichbar und gewährleistet ohne notwendigen Umstieg eine Transportmöglichkeit in knapp 10 Fahrminuten zum Königsplatz (sog. Drehscheibe des öffentlichen Nahverkehrs) und in circa 12 Minuten zum Hauptbahnhof.

Ausstattung:

Die Ausstattung der Immobilie kann folgende Merkmale nachweisen:
- moderne Metallglasfassade mit öffenbaren Fensterflügeln, Glas: Sonnenschutz -und Wärmeschutzverglasung
- Geschosshöhen von ca. 3,60 Meter
- Wärmedämmung: Einhaltung EnEV, DGNB Gold Standard
- Heiz -und Kühlsegel sowie eine Lüftungsanlage
- Sonnen -und Blendschutz: Innenliegender Sonnenschutz in jeder Mieteinheit vorhanden
- Aufzüge: Belastung ca. 1.000kg (ca. 13 Personen)
- Besucher und Mietbereiche barrierefrei
- Cafeteria im Erdgeschoss geplant

Energiepass

Baujahr:
2022

Preise

Erkunden Sie das Umfeld der Immobilie